Klavier – für Anfänger

Hier gilt „aller Anfang ist leicht“. Ganz einfach lernst du deine ersten Lieder am Klavier zu spielen. Schon in der ersten Stunde kannst du hier Melodien und Lieder erst einmal ganz ohne Noten spielen lernen und hast somit schon mal einen ersten Erfolg in der Tasche. Hier kann man keine Fehler machen. Ganz frei und individuell kannst du dich mit dem Instrument anfreunden und Spaß dabei entwickeln.

Wenn du dann soweit bist und Interesse hast, können wir mit dem Notenlesen beginnen und so Schritt für Schritt eine gute Grundlage für alles Weitere schaffen. Dabei gibst du das Lerntempo vor. Es soll Spaß machen und nicht auf Erfolg basierend sein. Der Spaßfaktor ist das Ziel.